Radtag - Ötztal

Tagesfahrt Radreise

€ 49,- pro Person

Auf knapp 50 Kilometern Länge verbindet der Ötztal Radweg das liebliche Haiming (663 Meter) und seine Obstanbaugebiete am Eingang des Tals mit Sölden (1.360 Meter) ganz im Süden, das von den mächtigen Dreitausendern der Ötztaler Alpen umgeben ist. Highlights auf der Strecke sind der Abenteuerpark Area 47,
der Habicher See, der Stuibenfall, einer der größten Wasserfälle Tirols (Abstecher), die Therme Aqua Dome und die spektakulären Radbrücken, die über die tosende Ötztaler Ache führen. Die Route des Radwegs, der bei Haiming vom Innradweg abzweigt, ist so konzipiert, dass sie so oft wie möglich fern der Bundesstraße
durch die Natur und über kleine Nebenstraßen führt. Positiver Nebeneffekt: Die Strecke führt so durch fast alle Ortschaften des Ötztals. Durch die gute Wegbeschaffenheit und die moderaten Steigungen eignet sich der Ötztal Radweg perfekt für Familien mit Kindern. Er ist in vier recht kurze Etappen eingeteilt, Radfahrer
mit entsprechender Kondition meistern ihn aber problemlos auch an einem Tag.

Länge: 49 km
Fahrzeit: 5 h

Merkmale Rundtour :
● barrierefrei
● Tour mit E-Bike-Ladestationen
● Haiming
● Sautens
● Längenfeld

Schwierigkeitsgrad: Mittel
Höhenlage 1.348 m,
660 m Höhenmeter bergauf
865 m Höhenmeter bergab.

  • Busfahrt im Komfortbus
  • Info Material
  • begleitete Radtour
Reisebuchung bzw. -anfrage

Nachfolgend finden Sie wertvolle Unterstützung in Form von Checklisten und Informationen rund um Ihre Reise.

Reisecheckliste | Stornocheck | Reiseversicherung